DGB Sachsen - BILLIG KOMMT TEURER - Öffentliche Aufträge gesetzlich fair regeln!

Fader Image
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
             

Newsletter abonnieren

Gesicht zeigen

Heidi Becherer aus Chemnitz

Die vom DGB Sachsen geforderten Änderungen (Tariftreue, Mindestlohn, soziale und ökologische Vergabekriterien) des sächsischen Vergabegesetzes sichern dem regionalen Handwerk faire Wettbewerbsbedingungen und damit die Zukunft ihrer Fachkräfte. Ohne dem gehts nicht.

Termine

  • 30.10.2012, 10:00-16:00, Oschatz

    Oschatz: Bürgerumfrage, Infomeile und kommunalpolitischer Treff

    mit Oberbürgermeister und MdLs/MdBs der Region
zur Seite Mitgliedsgewerkschaften http://www.igbau.de/ http://www.igbce.de/ http://www.gew-sachsen.de/ http://www.igmetall-bbs.de/ http://www.ngg-ost.de/ http://www.evg-online.org/ http://www.gdp-sachsen.de/ http://sat.verdi.de/